Persönlichkeits-
entwicklung

 

PE 05: Kameltrecking in der Wüste Sinai

Kameltrecking, Sinai

Diese Seminarreise führt Sie aus Ihrer täglichen "bewegten Welt" in ein Erlebnis der Klarheit, Weite und Stille. Die Wüste ist das ideale Umfeld, um innere Ruhe zu finden und sich auf Wesentliches zu konzentrieren. Intensive Naturerfahrung klärt unsere rastlosen Gedanken, befreit und schärft unsere Wahrnehmung für uns selbst und der Umwelt gegenüber.

Sie leben in und mit der Natur im Einklang: 

  • erleben reduziertes Leben,
  • begegnen Beduinen, 
  • schlafen unter freiem Himmel und Myriaden von Sternen, 
  • sehen grandiose Bergmassive im Zauber des Lichts, 
  • erfahren ergreifende, unendliche Stille und erhabene Einsamkeit.

Durch die Konfrontation mit der Natur werden Fragen von Wertmaßstäben und Selbstbildern aufgeworfen, wodurch neue Sichtweisen entstehen. Das ist mit Transformationskraft gemeint.

Die Fotogalerie vermittelt Ihnen einen Eindruck von der besonderen Qualität dieses Seminars.

Ihr Nutzen

Das Sinai-Seminar ist keine Survival-Expedition. Im Angesicht der Natur haben Sie die Chance, zu vereinfachen, zu reduzieren und klarer zu werden. Erfrischt, gestärkt und stolz auf ein echtes Wüstenerlebnis in grandioser Umgebung kehren Sie motiviert zurück und können sich wieder Ihren Aufgaben stellen.

Zielgruppe

Jeder, der sich selbst im gemeinsamen Erleben und im Alleinsein näherkommen will.

Inhalte

  • Selbsterfahrungsorientierte Übungen 
  • Erkennen eigener Verhaltensweisen und dahinter liegender Einstellungen und Gefühle 
  • Gruppenaustausch zum Reflektieren gesammelter Eindrücke 
  • Übungen der Stille

Tag 1: Anflug über Sharm-el-Sheik zu einem Hotel in Nuweiba am Golf von Aquaba (ca.60 km südlich von Eilat). 

Tag 2: Fahrt mit den Jeeps zu den Kamelen; Beginn Trecking. 

Tag 3-8: An diesen folgenden 6 Tagen durchreiten Sie tiefe Schluchten, überqueren hohe Pässe und besuchen Oasen aus "Tausend und einer Nacht". Gemeinsam mit unserem Beduinenkoch bereiten Sie Ihre Mahlzeiten über dem offenen Feuer zu und schlafen in den selbst errichteten Nachtlagern unter freiem Himmel. Es bleibt Ihnen viel Zeit, die Einsamkeit und Weite der Wüste zu erfahren und sich in unterschiedlichen Übungen, alleine oder im Team, neu zu entdecken. 

Tag 8: Abholung durch die Jeeps und Fahrt zum Katherinenkloster, Sonnenuntergang auf dem Mosesberg (2.300 m) Übernachtung im Gästetrakt des Klosters. 

Tag 9: Besichtigung des Katharinenklosters, Fahrt nach Nuweiba, Übernachtung im Hotel am Meer. 

Tag 10: Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Ort / Termine

Auf Anfrage, Sinai / Ägypten

Preis

EURO 1.450,- 

Im Preis enthalten sind alle Kosten ab/bis Flughafen Sharm el Sheik: Visa, alle Transfers, Vollverpflegung auf der Kameltour, Hotel mit HP, Trinkgelder, die Seminargebühr. Im Preis nicht enthalten ist der Flugpreis (ca. 380,- EURO).

© Inhalt: Reiner Leifried, Göttingen   © Design: Dirk Pfuhl, Göttingen